« E-Mail-Marketing: Wissenswertes in Sachen Rechtslage - Was Sie beachten müssen | Start | Kostenloser Leitfaden – Onlinemarketing Recht »

11. Februar 09

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
http://www.typepad.com/services/trackback/6a00df3523294e88340105371fe68b970b

Folgende Weblogs beziehen sich auf (Direkt-)Marketing in der Krise?:

Kommentare

Dr. Michael Franz

Herr Langer, ich stimme Ihnen zu, das Suchmaschinen Marketing und Online Anzeigen in Krisenzeiten bevorzugt eingesetzt werden sollten.


Das wichtigste in Wirtschaftskrisen ist die Aktivierung von Kunden. Die reine Markenpflege ist jetzt nicht so wichtig. SMM wie Online Anzeigen sind messbarer, kundenzentrierter und günstiger als Print Anzeigen. Ihre Kunden sind weniger unterwegs, sondern verbringen jetzt mehr Zeit Zuhause. Dort suchen sie im Internet nach günstigen Gelegenheiten und Lösungen. Lassen Sie sich finden.

Beste Grüße,
Michael Franz

P.s.: Auf Ihre Adressdiensleistungen bin ich Durch Gerold Braun aufmerksam geworden. Spannend.

Sascha Langner

Hallo Herr Franz, vielen Dank für Ihren Zuspruch und das Lob hinsichtlich Smartdex. Performance, Performance und noch einmal Performance...das werden wohl die wichtigsten drei Grundregeln der Kommunikationspolitik in den nächsten Jahren werden.

Gruß, Sascha Langner

Überprüfen Sie Ihren Kommentar

Kommentarvorschau

Das ist eine Vorschau. Ihr Kommentar wurde noch nicht veröffentlicht.

Arbeite...
Ihr Kommentar konnte nicht veröffentlicht werden. Folgender Fehler trat auf:
Vielen Dank für Ihren Kommentar. Kommentare werden moderiert und erscheinen, sobald der Autor sie freigeschaltet hat. Einen weiteren Kommentar schreiben

Der angegebene Code ist nicht korrekt. Bitte versuchen Sie es erneut.

Geben Sie bitte abschließend die Buchstaben und Ziffern ein, die Sie in folgendem Bild erkennen. Damit wird verhindert, daß automatisierte Programme Kommentare abgeben können.

Bild nicht lesbar? Anderes anzeigen.

Arbeite...

Kommentar schreiben

Kommentare werden moderiert und erscheinen, sobald der Autor sie freigeschaltet hat.

Über Smartdex

  • Ob Branchenbuch oder Firmenverzeichnis, Plattformen zum Recherchieren von Firmenadressen im Netz gibt es viele. Das Branchenbuch Smartdex geht neue Wege der Online-Branchen- und Firmensuche. Der Ansatz kombiniert aktuelle und detaillierte Firmenprofile mit den gesteigerten Informationsanforderungen des Web 2.0. Durch die Integration von "User Generated Content" in das klassische Prinzip eines Branchenbuchs in Kombination mit State of the Art Web Technologien bietet Smartdex ein Portal zur ganzheitlichen Firmenrecherche.
    Zu Smartdex.de

Blog Durchsuchen



  • (über Google)

Newsletter abonnieren

  • Anrede:
    Nachname:
    Vorname:
    E-Mail*:

Impressum

  • Smartdex GmbH
    Vahrenwalder Str. 7
    30165 Hannover
    tel + 49(0)511 935754 - 0
    fax + 49(0)511 165974889
    info@smartdex.de

    Geschäftsführer:
    Sascha Langner
    Markus Pöhlmann

    Handelsregister Hannover - HRB 201448
    Finanzamt Hannover-Nord
    Steuernummer 2325 0227103426
    USt-ID-Nr DE253348121

    Für alle Inhalte, die hier von Dritten z.B. in Form von Kommentaren eingestellt werden, gilt: Verantwortlich für den Inhalt sind allein die Verfasser. Smartdex nimmt keine Zensur vor. Wir behalten uns allerdings vor ehrverletztende oder persönlichkeitsverletzende Einträge zu löschen.